BDK in Münster

Vom 11. bis 13. November fand die Bundesdelegiertenkoferenz der Grünen in Münster statt. Von uns waren auch zwei Delegierte dabei. Insgesamt war die Grüne Jugend stark vertreten und wir konnten in den Debatten klare junggrüne Akzente setzen. Wir haben es zum Beispiel geschafft, einen eigenen Antrag zur Ausbildungspolitik durchzukriegen, der mit großer Mehrheit angenommen wurde. Außerdem wurde die Forderung nach einer Vermögenssteuer beschlossen, die Abschaffung von Hartz IV – Sanktionen und ein früherer Kohleausstieg. Die Grüne Jugend war auch bei einer Protestaktion gegen die Rede des Daimler Chefs Dieter Zetsche sichtbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.